Einkaufswagen

TIPPS FÜR EINE ENTSPANNENDE SCHLAFROUTINE

 

Für guten Schlaf sind Routinen extrem wichtig. Laut Experten sind sie das beste Mittel gegen Schlafstörungen. Neben der richtigen Schlafumgebung bietet dir BLACKROLL® Routinen an, die dein Schlafverhalten verbessern können. Wir haben dir hier eine Routine zusammengestellt, damit du gleich mit dem Entspannen anfangen kannst. Mit der Zeit kannst du eine eigene Übungsroutine zusammenstellen mit Tools, die dir gut tun. So kannst du deine Verspannungen individuell lösen. Wichtig ist, langsam zu rollen und doppelt so lang aus- wie einzuatmen.

Gut einschlafen mit den BLACKROLL® Produkten

  • Starte deine Schlafroutine mit dem Zähneputzen. Um zusätzlich zu entspannen, rolle die BLACKROLL® MINI oder die BLACKROLL® MINI FLOW unter der rechten Fußsohle hin und her. Wechsle nach einer Minute die Seiten. 
  • Setzte dich bequem in deinem Schlafzimmer auf den Boden. Du kannst die Beine strecken oder kreuzen. Atme jetzt tief ein und aus und achte darauf, dass die Ausatmung etwa doppelt so lang ist wie die Einatmung. 
  • Sanftes Dehnen und Massieren fördert die Entspannung. Rolle deinen Rücken mit dem DUOBALL aus und achte dabei auf eine ruhige und kontinuierliche Atmung. 
  • Lege dich auf den Rücken und stütze deine Beine an der Wand ab. Deine Lendenwirbelsäule kannst du mit dem BLACKROLL® PILLOW unterstützen. Die Arme liegen seitlich am Körper, die Handflächen zeigen nach oben. Atme 15 Atemzüge lang tief und ruhig ein und aus. Wenn du deinen unteren Rücken zusätzlich dehnen möchtest, lege statt dem KISSEN den DUOBALL 12 in den Lendenwirbelsäulenbereich.
  • Setze dich mit gestreckten Beinen auf die BLACKROLL® STANDARD. Lehne dich beim Ausatmen nach vorne, so dass du eine sanfte Dehnung in der Körperrückseite verspürst. Richte dich beim tiefen Einatmen langsam wieder auf. Wiederhole die Sequenz drei Mal. 
  • Lege dich auf den Rücken, die Arme ruhen seitlich am Körper, der Nacken ist entspannt. Atme jetzt vier Sekunden lang tief ein und acht Sekunden lang aus. Spüre, wie alle Spannung aus deinem Körper weicht und die Gedanken sich beruhigen. 
  • Lege dich ins Bett. Das Schlafzimmer sollte ruhig, dunkel und nicht zu warm sein. Sobald dein Kopf auf dem komfortablen BLACKROLL® PILLOW ruht, wirst du spüren, wie dir die Augen zufallen und du entspannt einschläfst. So kannst du optimal regenerieren und am nächsten Morgen fit und erholt aufwachen.

Hole dir jetzt dein BLACKROLL® RECOVERY PILLOW

ZURÜCK