BLACKROLL® POSTURE

inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten


BLACKROLL® POSTURE

 

SCHLUSS MIT SCHLECHTER HALTUNG!

Der BLACKROLL® Haltungstrainer – designed von SWEDISH posture – ist ein einfach anzuwendendes und zugleich extrem effektives Hilfsmittel.

Jetzt in zwei Grössen erhältlich: Der BLACKROLL® POSTURE und der BLACKROLL® POSTURE XXL. Beide lassen sich mittels eines Klettbandes perfekt an euren Körper anpasssen.

Schon beim ersten Anwenden sorgt der Gurt für ein deutlich verbessertes Körperbewusstsein. BLACKROLL® POSTURE kann einfach unter oder über der Kleidung getragen werden, beispielsweise am Arbeitsplatz vor dem Computer oder auch beim Workout. Der Haltungstrainer ist eine direkte Unterstützung für eine gute Körperhaltung, diese wiederum erhöht die Sauerstoffaufnahme und kann so die Muskeln mit mehr Energie versorgen.






Für die Kampfsportfans unter Euch ist der BLACKROLL® POSTURE das perfekte Trainingstool:

Einfach beim Training anlegen und dadurch die Ausführung der Schlagtechnik im Zusammenspiel mit der Hüftrotation üben und durch den Posture die korrekte Ausführung trainieren!

    Shell Hood Lagoon


    WEITERE INFORMATIONEN

    Lieferumfang

    BLACKROLL® POSTURE oder BLACKROLL® POSTURE XXL

     

     

    Produktinformationen

    Designed in Schweden, Made in China

     

    Größe

          BLACKROLL® POSTURE geeignet für Größe XS bis L, BLACKROLL® POSTURE XXL geeignet ab Größe XL

     

    Technische Angaben

            POSTURE besteht aus 71% Baumwolle 25% Nylon und 4% Elasthan

       

       

       

      FAQ

      WIE WENDE ICH MEIN POSTURE AM BESTEN AN?

      Anfangs wendest du deinen POSTURE am besten eine kürzere Zeitspanne an, jeweils für etwa eine Stunde, da untrainierte Muskulatur überanstrengt und Muskelkater verursacht werden kann. (Hast du deinen POSTURE locker eingestellt, kannst du ihn längere Zeit tragen). Die Häufigkeit der Anwendung von POSTURE (stärkeres Dehnen und längere Zeiträume mit deinem POSTURE) kann mit der Zeit gesteigert werden, wenn die Muskulatur trainierter ist und die gute Haltung selbst ohne POSTURE natürlicher geworden ist. Sobald dein Körper auch ohne deinen POSTURE eine gute Haltung erlangt hat, kannst du die Anwendung von POSTURE reduzieren (sanfteres Dehnen und kürzere Zeitspannen mit deinem POSTURE).

      AUF WELCHE ANDERE ART KANN ICH MEINE HALTUNG TRAINIEREN?

      POSTURE ist kein Ersatz für das Training der Muskulatur durch regelmäßige rückenstärkende Übungen. Es ist lediglich eine Ergänzung.

      WIE FEST SOLL ICH MEIN POSTURE EINSTELLEN?

      Dein POSTURE sollte so eingestellt sein, dass es mit einer angenehmen Dehnung an die Haltung erinnert, ohne deine Muskeln zu überanstrengen, unbehaglich zu sein oder weh zu tun. Über kurze Zeitspannen kannst du deinen POSTURE besonders fest einstellen.

      MEIN POSTURE SCHEUERT UND FÜHLT SICH UNANGENEHM AN?

      Versuche deinen POSTURE über einem dünnen Oberteil zu tragen. Vielleicht ist dein POSTURE aber auch zu fest eingestellt. Versuche es mit kürzeren Intervallen oder einer angenehmeren Dehnungseinstellung. Wenn deine Muskeln beginnen, stärker von allein zu arbeiten, um deine Schultern zurückzuhalten, nimmt das unangenehme Scheuern ab. Denke daran, deine eigenen Muskeln anstelle des Dehnbandes arbeiten zu lassen.

      WIE WASCHE ICH MEIN POSTURE?

      POSTURE kann mit ähnlichen Farben in der Waschmaschine bei 40 Grad gewaschen werden.

      WODURCH IST POSTURES QUALITÄT GEWÄHRLEISTET?

      Bei der Entwicklung und der Funktion von POSTURE haben Chiropraktiker, Physiotherapeuten und Sportler mitgewirkt. POSTURE ist bei richtiger Anwendung (in Intervallen) gut für die Gesundheit. Es weist die Schultern mit sanftem Druck in die richtige Position, anstatt die Muskeln zu entlasten. Auf diese Art trainierst du sowohl deine Haltungsmuskulatur und „Muskelgedächtnis“, und erhalten Hilfe, die richtige Haltung zu finden. Das Muskelgedächtnis hilft dem Körper aus eigener Kraft leichter zu der gesunden Haltung zurückzukehren.

      WANN SOLLTE ICH POSTURE NICHT ANWENDEN?

      Ziehe deinen Arzt oder Physiotherapeuten bei Schmerzen im Rücken oder Nacken zu Rate, bevor du einen POSTURE anwendest. Kinder unter 12 Jahren sollten POSTURE nicht anwenden.


      Verwandte Artikel